Lionsclub Bonifatius Fulda unterstützt weiter die Fuldaer Tafel

Uli Herrmann der derzeitige Präsident des Lionsclub Fulda Bonifatius und Anita Burck besuchten am Montag die Fuldaer Tafel um einen Scheck von 1200 € zu übergeben. 

Der Lionsclub war vor 15 Jahren Mitinitiator der Fuldaer Tafel. In einem Vortrag von Uwe Wiencke und im Kontakt mit dem früheren Vorsitzenden Wolfgang Arnold wurde diese Verbindung 2018 wieder aufgefrischt. Jetzt konnten sich die beiden Vorstandmitglieder einen direkten ‚Eindruck in den Räumen der Tafel machen. „Wir werden weiter für dieses wichtige Projekt einstehen und dafür werben.“ Betont Uli Herrmann.

Postkarte